Bitcoin-Börsen-Fall: Russisches Außenministerium kritisiert Urteil zur Auslieferung

Bitcoin-Börsen-Fall: Russisches Außenministerium kritisiert Urteil zur Auslieferung

Das russische Außenministerium hat die Entscheidung des griechischen Gerichts Alexander Vinnik an die Vereinigten Staaten auszuliefern, stark kritisiert. Vinnik wird vorgeworfen, Geldwäsche mithilfe der Börse BTC-e betrieben zu haben. In einer Stellungnahme erklärte das Ministerium, dass es zu seine

[weiter lesen…]