Coinhive auf Rechnern, Malware bei Telegram: Sicherheitslücken zum Mining verwendet

In den ersten Februartagen wurden rund 4.000 staatliche Webseiten der USA und Großbritanniens über die verfremdete WordPress-Erweiterung browsealoud infiziert. Den Befall mit der Monero-Mining-Software Coinhive entdeckte der britische Sicherheitsforscher Scott Helme. Daneben gibt es eine neue Sicherheitslücke beim Messenger Telegram, die ebenfalls mittels Schadsoftware dem ungewollten Mining dient. Die kommerzielle Software texthelp der gleichnamigen Firma…BTC-ECHO
Source: tc-echo

Coinhive auf Rechnern, Malware bei Telegram: Sicherheitslücken zum Mining verwendet