Kanadische Regierung zeigt sich offen für Bitcoin-Investmentfonds

Kanadische Regierung zeigt sich offen für Bitcoin-Investmentfonds

Die kanadische Regulierungsbehörde British Columbia Securities Commission (BCSC) hat der Registrierung einer Investmentfirma mit Kryptowährungsschwerpunkt zugestimmt. Die Investmentfirma First Block Capital Inc. mit Sitz in Vancouver möchte sich voll und ganz auf Krypto-Investments konzentrieren und zeitnah einen Bitcoin-Investmentfonds emittieren. Natürlich stellt sich hierbei die Frage nach der Zulassung seitens der Regulierungsbehörden. In den vergangenen Monaten […]
Source: tc-echo

Kanadische Regierung zeigt sich offen für Bitcoin-Investmentfonds