Ransomware: Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

Ransomware: Petya-Kampagne nutzt Lücke in Buchhaltungssoftware

Einen Tag nach Ausbruch einer neuen globalen Ransomware-Welle gibt es Informationen zum Verbreitungsweg. Die Macher der Ransomware gehen offenbar deutlich organisierter vor, als bei Wanna Cry. Auch das Kernkraftwerk Tschernobyl ist infiziert.

[weiter lesen…]